[an error occurred while processing this directive]

Fonds-/Portfoliomanager M/W/D

scheme image

HANNOVER LEASING ist einer der füh­ren­den An­bie­ter von Sach­wert­an­la­gen in Deutsch­land. Mehr­heits­ge­sell­schaf­ter ist die CORESTATE Capital Hol­ding S.A., ein im S-DAX gelisteter voll­in­te­grier­ter Im­mo­bi­li­en-In­vest­ment­ma­na­ger und Co-Investor. HANNOVER LEASING konzipiert seit rund 40 Jah­ren struk­tu­rier­te Fi­nan­zie­run­gen so­wie Be­tei­li­gungs­mög­lich­kei­ten für pri­va­te, semi-professionelle und professionelle In­ves­to­ren. Die In­ves­ti­tions­schwer­punk­te lie­gen auf den As­set-Klas­sen Im­mo­bi­li­en In­land und Im­mo­bi­li­en Aus­land. Ins­ge­samt ha­ben mehr als 70.000 pri­va­te und in­sti­tu­ti­o­nel­le An­le­ger rund 10,9 Mil­li­ar­den Eu­ro Ei­gen­ka­pi­tal in Be­tei­li­gungs­an­ge­bo­te des Un­ter­neh­mens in­ves­tiert. Ge­gen­wär­tig ver­wal­tet HANNOVER LEASING Ver­mö­gens­wer­te in Hö­he von rund 8,8 Mil­li­ar­den Eu­ro. 

IHRE AUFGABEN

  • Operatives Portfoliomanagement von offenen und geschlossenen Immobilien Spezialfonds sowie Club Deals dabei insbesondere:
    • Sicherstellung der Umsetzung der Anlagestrategie auf Fonds-, Portfolio- und Objektebene sowie laufende Prüfung und ggfs. Anpassung von Strategien
    • Umsetzung der Anlagestrategie (Asset-Allocation) und Herbeiführung von Entscheidungen zu Investitionen und Desinvestitionen
    • Performanceanalyse und -optimierung des Immobilienfonds zur Realisierung der Anlagestrategie mit Ergebnisverantwortung
    • Festlegung der Liquiditäts- und Finanzierungsstrategie des Fonds
    • Liquiditätssteuerung des Fonds und Steuerung der Mittelzuflüsse in Zusammenarbeit mit dem Vertrieb
    • Verantwortlichkeit für die Erstellung von Fondsplanungen und -forecasts
    • Steuerung und Überwachung der organisatorischen und technischen Schnittstellen
    • Stammdatenmanagement
    • Steuerung der Erstellung von Investoreninformationen und Reportings
    • Gesamt- und Ergebnisverantwortung für den Fonds
  • Steuerung und Auslagerungscontrolling von externen Dienstleistern, Verwahrstellen und weiteren Parteien
  • Verantwortung für Managementreportings, Planungen und Prognosen der Produktkategorie sowie deren Budgetplanung
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Aufbau- und Ablauforganisation des Bereiches
  • Mitwirkung bei der Konzeption und Entwicklung neuer Immobilienfonds für institutionelle Anleger

IHR PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches, immobilienwirtschaftliches oder juristisches Studium oder ähnliche Ausbildung
  • Belastbarer Track-Record im Bereich Fonds-/ Portfoliomanagement von offenen Immobilienfonds
  • Langjährige Erfahrungen im Portfoliomanagement einer Immobilien-KVG mit entsprechenden Marktkenntnissen
  • Tiefgreifende Kenntnisse der regulatorischen und aufsichtsrechtlichen Anforderungen für offene Immobilienfonds sowie der aktuellen Entwicklungen in diesem Themengebiet
  • Gute Kenntnisse im nationalen Steuerrecht
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse
  • Stark ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Hohe Belastbarkeit
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Analytische und organisatorische Fähigkeiten
  • Projektmanagementkompetenz
  • Sehr gute Englischkenntnisse (Wort und Schrift)

UNSER ANGEBOT

  • Ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem dynamischen Team, verbunden mit der Möglichkeit, Verantwortung für Ihren Tätigkeitsbereich zu übernehmen
  • Eine offene und internationale Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen sowie ein professionelles Arbeitsumfeld
  • Ein attraktives Vergütungssystem, das u.a. eine betrieblicher Altersversorgung beinhaltet
  • Gesundheitsmanagement, wie z.B. ein Casino am Standort sowie interne Sportmöglichkeiten
  • Sehr gute fachliche und persönliche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten 

INTERESSIERT?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Für Vorabinformationen steht Ihnen Brigitte Hofmann gerne zur Verfügung.
 
[an error occurred while processing this directive]